Freitag, 1. Juni 2012

Marienkäfer Torte ♥

Happy Birthday  ♥ Milenchen 



Marienkäfertorte - Ladybeetle cake




Dieser leuchtent rote Marienkäfer sollte meine kleine Nichte zum ersten Geburtstag beglücken. Für das Rot und Schwarz habe ich den Fondant mit Lebensmittelfarbpaste eingefärbt. Damit erreicht man aber noch keine starke Farbintensität. Daher kann man auch nach dem Beziehen mit Fondant zusätzlich abpudern, jedoch haben Käfer eine eher glänzende Oberfläche. Für die kräftigen Farben habe ich deshalb Lebensmittelfarbpaste verdünnt und mit einem Pinsel aufgetragen. Im inneren befindet sich eine Schokoladentorte mit einer Schokoladenpudding-Buttercreme. Ich habe zwei Biskuits in einer 28er Springform dafür benötigt und 500g Butter.



Kommentare:

  1. Da hat mir Hexerin die Worte aus den tippenden Fingern gerissen: niiieeeedlich! :) So einen süßen Marienkäfer nehmen kleine Kinder schon richtig gut wahr, deswegen hast du eine sehr gute Wahl bei der Motivwahl getroffen!
    Ich habe noch keine Erfahrung im Anpinseln von Torten. Trocknet denn die Oberfläche wieder gut durch? Auch wenn man zum Verdünnen Alkohol nimmt, habe ich dennoch so meine Bedenken ob der Fondant hinterher nicht trotzdem klebrig bleibt :)
    PS: Hoffentlich scheint heute die Sonne bei euch!
    Und wenn nicht, dann hier nochmal sonnige Grüße! :D

    AntwortenLöschen
  2. Ja, alle Kinder wollten den Marienkäfer unbedingt anfassen und tatsächlich, die roten Finger haben sie verraten :D
    Diesmal habe ich versucht immer nur mit wenig Flüssigkeit zu verdünnen und es war nach einigen Stunden jedenfalls trockener als bei meinen ersten Versuchen. Die bunten Finger habe ich für die Farbintensität in Kauf genommen ;)

    Viele liebe Grüße an dich Nellichen

    AntwortenLöschen
  3. Das Käferchen sieht ja traumhaft aus, ich kann mir richtig vorstellen, wie die süßen kleinen geschaut haben.
    Ich hab noch nie was mit Fondant gemacht, ich trau mich einfach nicht!!!
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jana,
      also du solltest unbedingt den Mut aufbringen. Mit einbischen Übung wirds immer leichter und die Freude die es bereitet wird immer größer :D man braucht nur etwas Geduld.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. So eine wunderschöne Idee, die Torte ist fantastisch geworden. Komplimente!

    AntwortenLöschen
  5. Super Idee!!! Danke!!!!!!
    Ich habe mir besorgt lebensmittelfarben von Willton aber trotzdem sind die nicht soooooo intensiv,deswegen danke für den Tipp

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, dieser darf Kritik, Anregungen, Verbesserungsvorschläge, Fragen und natürlich Lob enthalten ;)

LG delicious-ko